top of page

Die Frage des Monats an Naseira Guillemet

Aktualisiert: 9. Nov. 2022

Die Slipsheet Ecologistik, eine Lösung zur Reduzierung der Transportkosten.

NASEIRA GUILLEMET
NASEIRA ZITAT | LATAM Sales Director & Product Manager Slip-Sheet-Linie

Naseira, wir waren in den letzten zwei Jahren in einem Transportmarkt tätig, der stark von externen Faktoren beeinflusst wurde. Der Rohstoffmarkt explodiert und die Transportkosten, insbesondere beim Export, werden zu einem entscheidenden Thema für Unternehmen.

Was sind die Antworten von CGP Coating Innovation heute?


„Wir bleiben unserer DNA der Unterstützung und Forschung für neue Lösungen treu, sowohl in Bezug auf Produkte als auch auf Prozessverbesserungen. Unsere Kunden suchen ständig nach neuen Vorgehensweisen, neuen Technologien, um sich trotz dieser neuen Einschränkungen weiterzuentwickeln, und heute besteht ein besonderes Interesse daran, eine Alternative zur Palette zu finden, aber auch die Transportkosten zu optimieren, insbesondere für den Export.

Das Problem mit Holzpaletten zum Beispiel besteht seit einigen Monaten. Die Versorgung wird schwieriger und die Kosten explodieren. Dies gilt umso mehr für die Seefracht, die teurere feuerfeste Paletten (ISPM15) erfordert. Die Frage der Raumoptimierung in Containern wird auch zu einer wirtschaftlichen Frage.


Seit mehr als 20 Jahren bietet CGP Coating Innovation eine Alternative zu Holzpaletten an, die Slipsheet Ecologistik. Es handelt sich um ein Kraftpapier, das so konzipiert ist, dass es eine palettierte Ladung tragen kann. Wir haben ein sehr komplexes Sortiment entwickelt: verschiedene Arten von Formaten, mit oder ohne Beschichtung (rutschfest, hydrophob usw.), verschiedene Qualitäten in Bezug auf die Widerstandsfähigkeit, um sich an jede Art von palettierten Produkten anzupassen (Kisten, Säcke, Big Bag, usw.). Dieses Sortiment wird auf unserem CGP Berry-Standort aus recycelten und vollständig recycelbaren Produkten hergestellt. Wir können auch Kunststoff-Slipsheet-Lösungen für spezielle Anwendungen anbieten.



Wenn große Konzerne wie Bonduelle, BASF, Procter und Gamble diese Lösungen bereits in ihren Exportprozess übernommen haben, ist das kein Zufall.

Und es ist wahr, dass die Nachfrage in den letzten Monaten aufgrund steigender Kosten immer stärker gewachsen ist!

Ist dies auch für die Massenverladung interessant?

Ja natürlich und es ist in diesem Fall sogar noch relevanter.

Tatsächlich beladen viele Hersteller Container auch heute noch manuell!

In diesem Fall bekommt das Beladen mit Slipsheet seinen vollen Nutzen: Es ist eine Arbeitserleichterung, da nur ein Bediener benötigt wird und die Einsparung an Ladezeit ist sehr signifikant. Das Beladen ist sicherer mit einem geringeren Unfallrisiko, dadurch sind Stürze und Beschädigungen an Produkten und Bedienerunfälle stark zurückgegangen.

Ich nutze diese Gelegenheit, um Sie daran zu erinnern, dass die Slipsheet Ecologistik einen weiteren wesentlichen Vorteil hat! Die Optimierung des Platzes in den Lagern unserer Kunden: Die Lagerung von 1000 Paletten erfordert sehr viel Platz, während die Lagerung von 1000 Slipsheets nur 1 m3 Platz benötigt!! Unsere Kunden können somit den Raum, der bisher für die Lagerung von Holzpaletten vorgesehen war, der Lagerung ihrer eigenen Produkte widmen!

Das Slipsheet ist vor allem für den Export eine hervorragende Alternative zur immer teurer werdenden Palette, was auch unsere Auswirkungen auf die Umwelt reduziert!

Wie kann man Kunden davon überzeugen, diese Lösung zu übernehmen?

Indem Sie es versuchen!

Zuvor unterstützen die Experten von CGP Coating Innovation Hersteller durch ein kostenloses technisches Audit des bestehenden Systems, um zunächst die Machbarkeit und dann die Gesamtlösung der Slipsheets und der Ausrüstung zu validieren. Zur Validierung unseres Angebots schlagen wir anschließend eine Testphase idealerweise vor Ort vor, können aber auch in unserem Technikum mit unseren Experten Tests durchführen.

Nach Abschluss dieser Phasen bieten wir Bedienerschulungen in der Handhabung an. Dies ist eine Phase, die nicht vernachlässigt werden sollte, um die Führung und Erfahrung der erforderlichen Ausrüstung (Rollengabeln oder PushPull) zu erwerben.

Dank unserer Experten für palettenlosen Transport ist CGP Coating Innovation in der Lage, Hersteller bei ihrem Projekt zu unterstützen, von der Studie bis zur Implementierung des Prozesses an ihrem Standort!






3 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page