top of page

Abschaffung von teuren und komplizierten Verpackungen

Weniger ist mehr bei Transportverpackungen


Weniger ist mehr bei Transportverpackungen

Wenn wir über die Optimierung von Verpackungen sprechen, konzentrieren wir uns oft auf Primär- und Sekundärverpackungen. Dennoch sind Tertiärverpackungen leichter zu modifizieren als Verpackungen, die das Markenimage vermitteln.

Die Marketing- und Kommunikationsabteilungen sind oft nicht in der Lage, eine Überarbeitung durchzuführen.


Logistikverpackungen können jedoch auch eine wichtige Quelle für Verbesserungen und Optimierungen sein.


Test our solutions

Versandverpackungen sind normalerweise ein Relikt aus der Zeit, als ein Produkt zum ersten Mal auf den Markt kam, als eine Produktionslinie geändert wurde oder als eine Fabrik oder die ersten Kunden wegfielen.


Wie können Sie also teure und komplizierte Transportverpackungen abschaffen und Ihre Versandverpackungen optimieren?


Versandverpackungen optimieren

Der Prozess ist bei allen Optimierungsprojekten gleich.

Zunächst analysieren wir Ihren Prozess von Anfang bis Ende und geben Empfehlungen zur Verbesserung:

  • Wenn möglich, organisieren wir ein Treffen mit Ihnen vor Ort und führen Gespräche, die eine Bestandsaufnahme Ihrer Probleme darstellen.

  • Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihren Teams einen technischen Lösungsvorschlag.

  • Maßgeschneiderte Lösungsmuster werden in weniger als zehn Tagen erstellt und getestet.

  • Nach einem erfolgreichen Testlauf wird die Lösung in weniger als einem Monat implementiert.

Für weitere Informationen über die Arbeitsweise eines Großunternehmens in diesem Bereich:

Discover our case study to stabilize more product

Discover our case study to optimize the palettization of food buckets

17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page